Zurück zu Radreisen

Highlights im Westen

Radreise vom Atlantik zu den Seen
Diese Tour bietet die Möglichkeit die Höhepunkte des Westens innerhalb einer Woche mit dem Rad zu erleben. Dabei radeln wir durch die Karstlandschaft des Burrens mit seinen außergewöhnlichen geologischen Formationen, vorbei an jahrtausendealten steinernen Zeitzeugen, und fahren mit der Fähre zu den legendenreichen Aran Islands. Wir erleben Irlands faszinierende Steilküsten mit den Cliff s of Moher sowie traumhaften Seenlandschaften in der Connemara.

Samstag: Anreise

Wir beziehen unsere Unterkunft im schönen Ennistymon. Das Hotel blickt auf eine lange Geschichte zurück und war im 16. Jahrhundert unter anderem Sitz des O'Brien-Clans. Es besticht durch seine wunderbare Lage an einem bewaldeten Flusstal. Während die vordere Fassade auf die Historie aufmerksam macht, besticht der hintere Teil des Hotels durch seinen modernen Spa-Bereich. (A)
3 Nächte im Falls Hotel****, Ennistymon (Termin 14.07. & 28.07. im Royal Spa, Lisdoonvarna)

Sonntag: Küstenradtour

Wunderbare Ausblicke begleiten uns auf der ersten Tour entlang der Küste. Wir besuchen die berühmten Cliff s of Moher, die über 200 Meter steil ins Meer abfallen. Anschließend fahren wir in
das Herz der Region und besichtigen dort unter anderem den berühmten Poulnabrone Dolmen, ein Megalithgrab aus der Zeit der Kelten, sowie die Kilfenora Cathedral mit dem 800 Jahre alten
und 4,60 Meter hohen keltischen Hochkreuz (ca. 55 km/ 4 h, max. 180 HM ). (F, A)

Montag: Burrenradtour

Die karge Mondlandschaft des Burren wurde während einer Eiszeit zu seiner heutigen Form geschliffen. Die Erosion tat ihr Übriges. In Rillen und Karren des Kalksteinplateaus findet sich eine einzigartige Flora mit alpinen und teilweise arktischen Pflanzen sowie zahlreichen Orchideenarten. Über die kleinen  Küstenorte Doolin und Fanore erradeln wir uns die einzigartige Küstenlandschaft, bevor es durch das Landesinnere zurück zum Hotel geht (ca. 65 km/5 h, max. 240 HM ). (F, A)

Dienstag: Inishmore

Mit der Fähre geht es auf die „Insel der schweigenden Steine“. Die größte der Aran Inseln in der Galway Bucht ist auch heute noch bekannt für seine Traditionen. Hier hört man noch die ursprüngliche Irische Sprache, das Gälisch. Unzählige vor- und frühgeschichtliche Fundstätten sind über die Insel verstreut. Bei einer Rundfahrt auf dem Inishmore Way (ca. 34 km/2,5 h, max. 80 HM ) gelangen wir zum Dun Aengus Fort (fakultativ). Dieses bronzezeitliche Ringfort, das direkt an der Steilküste gelegen ist, verdeutlicht die Baukünste gälischer Vorfahren. (F, A)
1 Nacht im Aran Island Hotel***, Inishmore

Mittwoch: Killary Harbour

Mit der Fähre geht es zurück aufs Festland. Entlang der eiszeitlich geprägten Täler von Connemara geht es nach Leenane. Der kleine Ort liegt am Killary Harbour, Irlands einzigem Fjord (ca. 45 km/4 h, max. 100 HM ). Das Gewässer ist ein Paradies für Muscheln, die dort gezüchtet werden, auch weitere Fische werden hier fangfrisch zubereitet. Kein Wunder, dass im Hotel häufig die Wahl auf den Fischgang fällt. (F, A)
2 Nächte im Leenane Hotel***, Leenane

Donnerstag: Rundfahrt durch die Connemara

Die heutige Rundfahrt führt durch die Täler und Berge der Connemara zu den wunderschönen grünen Delphi und Aasleagh Falls. Wir radeln durch eine einzigartige Bergwelt und den malerischen Ort Delphi zurück zur Unterkunft (ca. 50 km/5 h, max. 200 HM ). (F, A)

Freitag: Cong

Die letzte Etappe führt uns in Cong’s Filmkulisse von „The Quiet Man“ (dt. Titel „Der Sieger“), einem Filmklassiker aus dem Jahr 1952. Auf dem Weg passieren wir den geheimnisumwobenen Lough Nafooey – gälisch für Teufelssee, um danach an den schönen Lough Corrib zu gelangen, der einen mit seinen hunderten unbewohnten Inseln bezaubert. Cong selbst bietet außerdem einige Highlights wie die Ruinen der Cong Abbey sowie den Ashford Castle Park (ca. 45 km/4 h, max. 115 HM ). (F, A)
1 Nacht im einem Guesthouse/Hotel in Cong oder Tourmakeady

Samstag: Reisetag

Nach dem Frühstück bereiten wir uns auf die Heimreise oder das Anschlussprogramm vor. (F)


Es besteht die Möglichkeit an einzelnen Tagen zu pausieren.
Änderungen der Unterkünfte und des Reiseverlaufs vorbehalten.

(F) - Frühstück, (A) - Abendessen

 

ACHTUNG: Der Tourenverlauf kann bei den einzelnen Terminen ggf. von dieser Ausschreibung abweichen. Dies betrifft hauptsächlich die Reihenfolge der Hotels und damit Tagesetappen. Dies ist vor allem für Selbstan-/abreisern relevant, Den genauen Ablauf erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen bzw. können ihn vorab erfragen.

Highlights im Westen - Radreise vom Atlantik zu den Seen
  • Cliffs of Moher
  • Inishmore, die größte Insel der Aran Islands
  • Irlands einziger Fjord, der Killary Harbour
  • Cong Abbey Ruinen
  • Pulnabrone Dolmen
  • Touren durch die Connemara und den Burren

Eigenanreise mit dem Flugzeug
Buchen Sie selbst oder lassen Sie sich von uns beraten. Wir buchen zu tagesaktuellen Preisen bei den Fluglinien direkt und übernehmen gern die Buchung für Sie.

Direktflüge nach Dublin, samstags:
Lufthansa - München, Frankfurt (Zubringerflüge nach Frankfurt von vielen dt. Städten)
Aer Lingus - Frankfurt, Düsseldorf, München, Berlin-Schönefeld, Hamburg
SWISS - Zürich, Lugano 

Direktflug nach Shannon, samstags:
Lufthansa - Frankfurt

Anreise Flugzeug

Flughafen-Sammeltransfers
(nur an Start- und Endtagen der einzelnen Reisen - Flughafen-Starthotel bzw. Endhotel-Flughafen, nicht im Reisepreis inkludiert)

Zur ersten Unterkunft der Reise
Abfahrt Dublin Airport*: 14:30 Uhr (33,- €), 18:30 Uhr (45,- €)

Ab der letzten Unterkunft der Reise
Ankunft Dublin Airport*: 05:00 Uhr, 09:15 Uhr (45,- €), 13:00 Uhr (33,- €)

* Dauer der Transfer ca. 4-6 Stunden | ** Dauer ca. 0,5-1,5 Stunden | *** Dauer ca. 2 Stunden

Für Transfers ab/an Flughafen Shannon bitte hier klicken

Nähere Informationen zu den Sammeltransfers unter www.highlaender.de/transfers.

Anreise Bus

Zug zum Flug
Vergünstigte Bahntickets zum deutschen Abflughafen (RIT-Tickets, nur in Verbindung mit einer bei uns gebuchten Reise) auf Anfrage

Anreise Zug

Geänderter Tourenverlauf:

Termin 14.07.2018 & 28.07.2018
Statt 3 Nächte Falls Hotel, Ennistymon, 3 Nächte Royal Spa Hotel, Lisdoonvarna

Highlights im Westen

Falls Hotel, Ennistymon

140 Zimmer
Falls Hotel & Spa, Ennistymon, Co. Clare, Ireland Karte anzeigen
Das Falls Hotel ist  eines der schönsten Hotels im County Clare und liegt in einem bewaldeten Tal neben den stürzenden Wassern des Flusses Inagh eingebettet. Das markante Gebäude birgt in seinen Mauern eine spätmittelalterliche Burg aus dem 18. Jahrhundert und eine gewaltige Geschichte von viereinhalb Jahrhunderte umfassenden Clans, Landlords, Dichtern, Träumern und Unternehmern.
Heute bietet es eine luxuriöse Unterkunft für diejenigen, die vielen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in der Grafschaft Clare besuchen wollen. Alle 140 geräumigen Zimmer sind mit Bad und viel Komfort ausgestattet.
Du/WC, Föhn, Telefon, TV, Radio, Bügeleisen und Hosenpresse, Wifi, LCD-Flatscreens
Highlights im WestenHighlights im Westen

Royal Spa, Lisdoonvarna

12 Zimmer
Lisdoonvarna, Co Clare, Ireland Karte anzeigen
Das kleine, familiengeführte Hotel wurde noch vor der großen Hungersnot gebaut und ist seit 1832 für Gäste geöffnet. Das gut erhltene Gebäude liegt mitten in Lisdoonvarna, fußläufig zu Shops und Pubs.
DU/WC, Wifi kostenfrei, Tee-/Kaffeezubereitungsmöglichkeit, TV
Highlights im Westen

Aran Island Hotel, Inishmore

22 Zimmer
Kilronan, Inishmore, Aran Islands, Irland Karte anzeigen
Das Hotel befindet sich auf Inishmore, der größten der Aran Inseln. Das familiengeführte Haus verfügt über geräumige Zimmer mit Bad, teilweise mit Balkon und Blick auf die Kileaney Bay und den Kilronan Harbour.
Dusche/WC, Telefon, Wasserkocher, TV, Fön, W-Lan
Highlights im Westen

Leenane Hotel, Leenane

66 Zimmer
Clifden Road, Leenane, Connemara, Co. Galway, Irland Karte anzeigen
Das 1796 erbaute Haus ist eines der ältestes Gästehauser Irlands und bietet dank seiner Uferlage einen beeindruckenden Ausblick auf den Killary Harbour, den einzigen Fjord in Irland. Die Hotelbar lädt am Abend dazu ein, den Tag noch einmal Revue passieren zu lassen.
Dusche/WC, WLAN
Highlights im Westen

Michaeleens Manor B&B, Cong

12 Zimmer
Cong, County Galway, Irland Karte anzeigen
Das familiengeführte Michaeleen's Manor B&B in Cong im County Mayo, ist ein 4*-Gästehaus, liegt direkt zwischen den beiden Seen Lough Mask und Lough Corrib. Cong begeistert mit einer Reihe von Sehenswürdigkeiten wie dem Ashford Castle und der Cong Abbey.
Du/WC, Telefon, TV, Fön, Wasserkocher zur Kaffee- und Teezubereitung, kostenloses W-Lan
Highlights im WestenHighlights im Westen

Danaghers Hotel, Cong

Zimmer
Abbey Street, Cong, Co. Mayo, Irland Karte anzeigen
Familiengeführtes Hotel im Zentrum von Cong.
Du/Bad, WiFi, Kaffee- und Tee, Föhn, TV
Highlights im Westen

Guesthouse Ann Marie, Tourmakeady

3 Zimmer
Gorteenmore Tourmakeady Co Mayo Karte anzeigen
In diesem alten georgianischen Haus im kleinen Örtchen Tourmakeady, das direkt am Lough Mask liegt, werden Sie warmherzig von Ann Marie empfangen.
Wasserkocher, TV
Terminkürzel Termin Preis p.P. Garantiert
HHF28.07.18 28.07.2018 - 04.08.2018 ab 885,00 €   Anfrage
HHF25.08.18 25.08.2018 - 01.09.2018 ab 885,00 €   Auswählen
Leistungen

• 7 Nächte im Doppelzimmer/Zweibettzimmer mit Du/WC
• 7x Frühstück (F), 7x Abendessen (A)
• geführte Wanderungen und Ausflüge wie beschrieben
• Fahrradmiete für die gesamte Woche (21- oder 24-Gang Trekking-Rad)
• Ausflug nach Inishmore inkl. Fähre
• alle Gepäck- und Personentransporte
• deutschsprachige Highländer-Reiseleitung
• 10 Bonuspunkte

Teilnehmerzahl

max. 16

Zusätzlich
Gesamtpreis Einzelzimmer: ab 1120,00 € (Einzelzimmerzuschlag: 235,00 €)
Miete Fahrradgepäcktasche: 10,00 €
Miete Helm (Größe M, L): 5,00 €
getrennte Betten:
Hinweise

*Dieser Termin ist nur für Frauen buchbar und wird von einer weiblichen Reiseleiterin begleitet

Preis pro Tour bei Eigenanreise oder als Verlängerungswoche. Bitte beachten Sie, dass die Anreise (Flug & Flughafentransfer) nicht im Preis inkludiert ist.

Transfer zur ersten Unterkunft der Reise
Abfahrt Dublin Airport: 14:30 Uhr (33,- €), 18:45 Uhr (45,- €)

Transfer ab der letzten Unterkunft der Reise
Ankunft Dublin Airport: 05:00 Uhr, 09:15 Uhr (45,- €), 13:00 Uhr (33,- €)

Dieses Angebot ist mit anderen einwöchigen Irlandtouren (Sa-Sa) kombinierbar. Zwischentransfers werden auf Highländer-Kosten via Dublin Airport durchgeführt.

Alleinreisende können ein halbes Zweibettzimmer buchen. Findet sich kein Mitreisender gleichen Geschlechts, wird der halbe Einzelzimmer-Zuschlag in Rechnung gestellt.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet

Sicher unterwegs

Nichts ist schlimmer, als während einer Fahrradtour mit dem Fahrrad liegen zu bleiben. Deshalb greifen wir bei unseren Touren in Irland auf eigene, regelmäßig von einem Fahrradmechaniker gewartete Räder zurück. 

Unsere Unisex-Trekking-Räder sind ausgestattet mit:

  • 24-Gang Kettenschaltung (Daumen-/ Fingerschaltung)
  • Pannenschutzbereifung
  • einstellbarer Federgabel
  • Gel-Sattel
  • Gepäckträger (passende wasserdichte Ortlieb-Fahrradtaschen können vor Ort geliehen bzw. gemietet werden)

Die Rahmenhöhen variieren (50-72 cm), so dass für jedermann ein komfortables Radeln möglich ist.

Bitte geben Sie uns bei der Buchung Ihre Körpergröße an, damit wir entsprechend vorbereitet sind.

 

    

Reise zum Pauschalpreis

Radreise
"Highlights im Westen"


inkl. Flügen ab/bis Frankfurt/Main, Düsseldorf, Berlin-Tegel oder München*
inkl. Flughafentransfers ab/bis Dublin**

ab 1.185,- € (Preis pro Person im 1/2 DZ)

Nur buchbar bei Reisen mit Startdatum zwischen dem 16.06.2018 und 25.08.2018.

* je nach Verfügbarkeit; Flüge nur am Start- bzw. Endtag der Aktivität möglich
** an Start- und Endtagen der Aktivität, kein Transfer zu Vor- oder Nachübernachtungs-Hotels

Bei Interesse nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder geben bei Buchung "Pauschalangebot" im Bemerkungsfeld ein.

Weitere Angebote