Silvester in Tallinn & Helsinki

Zwischen Mittelalter und Moderne
Auf dieser Silvesterreise reisen wir von der Moderne in die Vergangenheit. In Helsinki genießen wir die belebende Moderne der finnischen Hauptstadt. Sie ist geprägt von typisch nordischem Design, in der Architektur wie auch in der Mode. Aber auch Bekanntheiten wie der Dom oder die orthodoxe Kathedrale stehen auf dem Programm. Mit der Fähre reisen wir über die Ostsee weiter ins mittelalterliche Tallinn. Die zauberhafte Stadt empfängt uns mit winterlich-märchenhaftem Flair. Auf unseren Streifzügen durch die mittelalterlich-hanseatischen Gässchen bewundern wir die Stadtmauer mit ihren Wehrtürmen, die Kathedrale und wunderschöne alte Holzhäuser. Bei einem Ausflug aufs Land wandern wir durch den Lahemaa Nationalpark und besuchen das historische Herrenhaus Palmse. In einem typisch mittelalterlichen Restaurant im Herzen der Tallinner Altstadt starten wir mit einem außergewöhnlichen Dinner ins neue Jahr und genießen am nächsten Tag noch einmal die Ruhe der wunderschönen Hauptstadt Estlands.

Donnerstag, 27. Dezember: Tervetuloa!

Individuelle Anreise zum Hotel im Herzen Helsinkis. Wir genießen die Aussicht auf den Hafen der finnischen Hauptstadt oder machen einen ersten Spaziergang durch die Stadt. Vielleicht möchte der ein oder andere auch das moderne Panoramaschwimmbad des Hotels mit fantastischer Aussicht auf die Stadt nutzen. Um 18:00 Uhr treffen wir uns zum ersten gemeinsamen Abendessen. Anschließend stellt die Reiseleitung das Programm für die nächsten Tage vor. (A)
2 Nächte im Clarion Hotel****, Helsinki

Freitag, 28. Dezember: Das hippe Helsinki

Nach dem Frühstück brechen wir auf, um uns das moderne Helsinki anzuschauen. Die Hauptstadt ist geprägt von moderner finnischer Architektur, Mode und nordischem Design. Auch die Bibliotheken der Stadt zeugen von der Liebe der Finnen zu klarem Design – typisch nordisch. Bei einer Stadtführung (3 h, 6 km,) lernen wir die kleine, aber beeindruckende Hauptstadt im Norden kennen. Am Nachmittag bleibt Zeit für eigene Erkundungen. (F)

Samstag, 29. Dezember: Das alte Helsinki

Nach dem Frühstück brechen wir nochmals auf, um diesmal das alte Helsinki zu erkunden. Die Stadt hat eine bewegte und glänzende Geschichte. Wir besichtigen den über allem thronenden Dom und die orthodoxe Kathedrale. Das Stadtbild ist geprägt von dem berühmten Architekten Carl Ludwig Engel. (3h, 6km).
Am Spätnachmittag checken wir auf der Talllink-Fähre ein, um über die Ostsee gen Estland zu reisen. Nachdem wir den kalten Fahrtwind und die Aussicht aufs Meer genossen haben, kommen wir am frühen Abend in Tallinn an. Wir checken in unser stilvoll renoviertes Hotel mit Blick auf die mittelalterliche Altstadt Tallinns ein und genießen das gemeinsame Abendessen. (F, A)
4 Nächte im Von Stackelberg Hotel ****, Tallinn

Sonntag, 30. Dezember:  Die mittelalterliche Hansestadt Tallinn

Die mittelalterliche estnische Hauptstadt wartet darauf, von uns entdeckt zu werden. Die Stadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist  von einer Stadtmauer umgeben, die gemeinsam mit dem Turm „die Dicke Magarethe“ zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Altstadt gehört. Auch die russisch-orthodoxe Kirche auf dem Domberg Tallinns ist einen Besuch wert. Die Aussicht vom Domberg auf die untere Stadt mit Rathaus, Olav-Kirche und Wehrtürmen ist wunderschön. Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung. (F)

Samstag, 31. Dezember: Wanderung im Lehemaa Nationalpark & Historische Herrenhäuser

Heute machen wir uns auf den Weg in den Lahemaa Nationalpark, der sowohl Küstenabschnitte als auch weite Moorflächen schützt. Auf einer kurzen Wanderung, die uns auf Holzstegen durch das verwunschene Moor führt, genießen wir die Auszeit in der Natur (7 km, 3h). Außerdem schauen wir uns heute das historische Herrenhaus Palmse an. Es gibt viele solch alter Herrenhäuser mit weiten Parkanlagen in Estland und unser Guide weiß vieles über ihre bewegte Geschichte zu berichten. Am frühen Abend sind wir zurück im Hotel und machen uns fertig für das Silvester-Dinner, das wir im Herzen der Altstadt in einem typisch mittelalterlichen Lokal einnehmen werden. (F, A)

Sonntag, 01. Januar: Holzhäuser in Kadriorg

Heute bleibt erst einmal Zeit zum Ausschlafen. Am späten Vormittag starten wir zu einem letzten Streifzug durch Tallinn.  An diesem Feiertag wollen wir uns ein ganz besonderes Viertel der Hauptstadt ansehen: Kadriorg begeistert mit seinen alten und teils aufwändig verzierten Holzhäusern aus dem 19. Jahrhundert. Auch das über dem Viertel thronende Schloss  verleiht einen besonderen Charme. Am Abend genießen wir ein letztes gemeinsames Abendessen und lassen die vergangenen Tage Revue passieren. (F, A)

Montag, 02. Januar: Hüvasti!

Nach dem Frühstück müssen wir leider Abschied nehmen und machen uns auf den Weg zurück zum Flughafen von Tallinn. Voller neuer Eindrücke und erholt starten wir unser 2019. (F)

Änderungen der Unterkünfte und des Reiseverlaufs vorbehalten.

(F) - Frühstück, (A) - Abendessen

Silvester in Tallinn & Helsinki - Zwischen Mittelalter und Moderne
  • Stadtführungen Helsinki & Tallinn
  • Silvesterdinner im mittelalterlichen Herzen Tallinns
  • Neujahrswanderung  im Lahemaa Nationalpark
  • Besuch des historischen Herrenhauses Palmse & der Heilig-Geist-Kirche in Tallinn

    Eigenanreise mit dem Flugzeug

    Buchen Sie selbst oder lassen Sie sich von uns beraten. Wir buchen zu tagesaktuellen Preisen bei den Fluglinien direkt und übernehmen gern die Buchung für Sie vor.

    Anreise Flugzeug

    Flughafen-Sammeltransfers

    Die Anreise zum Starthotel in erfolgt individuell.

    Anreise Bus

    Zug zum Flug

    Vergünstigte Bahntickets zum deutschen Abflughafen (RIT-Tickets, nur in Verbindung mit einer bei uns gebuchten Reise) auf Anfrage.

    Anreise Zug
    Silvester in Tallinn & Helsinki

    Clarion Hotel Helsinki

    Zimmer
    Tyynenmerenkatu 2, 00220 Helsinki, Finnland Karte anzeigen
    Das im Oktober 2016 eröffnete Clarion Hotel Helsinki begrüßt Sie am Wasser im Stadtteil Jätkäsaari. Das moderne Hotel bietet Ihnen eine Sauna, ein Fitnesscenter und einen Pool auf dem Dach. Ganz gleich ob in der Skybar bei Panoramablick, der mit gemütlichem Kamin ausgestatteten Lobby oder den stilvoll eingerichteten Zimmern - Hier lässt es sich hervorragend entspannen!
    Bad mit DU/WC, TV, Haartrockner, WLAN, Fitnesscenter, Sauna, Pool
    Terminkürzel Termin Preis p.P. Garantiert
    HENY27.12.18 27.12.2018 - 02.01.2019 ab 1130,00 €   Ausgebucht
    Leistungen

    • 6x Nächte in ****-Hotels
    • 6x Frühstück (F)
    • 3x Abendessen (A) • 1x 3-Gänge-Silvesterdinner (A)
    • Stadtführungen Helsinki & Tallinn
    • Fährfahrt von Helsinki nach Tallinn
    • Eintritt: Heilig-Geist-Kirche Tallinn, Herrenhaus Palmse
    • Besuch des historischen Herrenhauses Palmse
    • Silvesterwanderung im Lahemaa Nationalpark
    • deutschsprachige Highländer-Reiseleitung

    Teilnehmerzahl / ungefähre Gruppengröße

    mind. 10 - max. 16

    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
    Gesamtpreis Einzelzimmer: ab 1520,00 € (Einzelzimmerzuschlag: 390,00 €)
    getrennte Betten:
    Hinweise

    Zusätzlich:

    • Flüge nach Helsinki/ab Tallinn
    • Flughafentransfers – keine Sammeltransfers buchbar, individuelle Anreise

    Preis pro Tour bei Eigenanreise. Bitte beachten Sie, dass die Anreise (Flug & Flughafentransfer) nicht im Preis inkludiert ist.

    Letzte Rücktrittsmöglichkeit von Highländer bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

    Alleinreisende können ein halbes DZ buchen. Findet sich kein Mitreisender gleichen Geschlechts, wird der halbe Einzelzimmerzuschlag in Rechnung gestellt.

    Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet

    Immer auf dem Laufenden bleiben

    Mit unserem Newsletter erhalten Sie Informationen zu neuen Touren, Rabatten, Aktionen, Gewinnspielen und sonsige Neuigkeiten rund um Highländer bequem in Ihr Postfach:

    Zur Newsletteranmeldung