Silvester in Reykjavík

Feuerwerksspektakel in Islands Haupstadt
Wir feiern Silvester in der nördlichsten Hauptstadt der Welt. In der überschaubaren Metropole erwartet uns zum Jahreswechsel eines der größten Feuerwerke Europas und ein Silvestergaladinner im alten Hafen Reykjavíks. Bei unserem Wintertrip bleibt die Natur nicht auf der Strecke: Bei einem Tagesausflug entdecken wir den Goldenen Kreis mit dem Nationalpark Þingvellir, dem Geysir Strokkur und dem tosenden Wasserfall Gullfoss. Wer möchte, erlebt bei zubuchbaren Ausflügen unvergessliche Abenteuer und geht auf Nordlichter-Jagd oder besucht das weltberühmte Thermalfreibad „Blaue Lagune“.

30. Dezember: Velkomin!

Am Flughafen in Keflavík nimmt uns unsere Reiseleitung in Empfang und wir fahren gemeinsam nach Reykjavík und checken in der gebuchten Unterkunft ein. Anschließend bietet sich Gelegenheit für einen ersten entspannten Bummel durch die überschaubare isländische Hauptstadt. Wer es lieber ein wenig aufregender mag, nimmt an der vorab gebuchten Bustour teil (fakultativ) und geht auf Nordlichter-Jagd. Das Himmelsspektakel ist wirklich unvergesslich!
4 Nächte in Reykjavík

31. Dezember: Reykjavík

Am Morgen erkunden wir die Hauptstadt Reykjavík bei einer Stadtrundfahrt. Dabei besuchen wir unter anderem den alten Hafen, das Rathausgebäude am Stadtteich Tjörnin, das neue Konzerthaus Harpa, die bekannte Hallgrímskirche sowie den Kuppelbau „Perle“, einen Warmwasserspeicher. Anschließend bleibt in der Stadt Zeit zur freien Verfügung. Am Abend werden wir am Hotel abgeholt und es geht zum Silvestergaladinner. Zum Abendessen kehren wir im Restaurant RIO am stimmungsvollen alten Hafen ein. Nach dem Essen können wir auf eigene Faust Silvester in den Bars der Stadt feiern. Auf keinen Fall wollen wir das Feuerwerksspektakel über den Dächern der Stadt verpassen. Wer möchte, startet nach dem Abendessen zu einer zweistündigen Mitternachts-Bootsfahrt (fakultativ, vorab zu buchen) am Hafen mit Blick auf das Feuerwerk in Reykjavik. (F, A)

01. Januar: Gleðilegt nýtt ár! – Frohes neues Jahr!

Nach einer aufregenden Neujahrsnacht können wir heute ein wenig länger schlafen und anschließend den ersten Tag im neuen Jahr ganz nach eigenen Vorlieben gestalten. Wer mag entdeckt heute Reykjavík auf eigene Faust. Wenn man einmal auf Island ist, dann sollte man die „Blaue Lagune“ nicht verpassen. Das weltberühmte Thermalfreibad nahe der Hauptstadt ist im Winter eine wahre Wohlfühloase. Ein Ausflug hierhin kann vorab fakultativ hinzugebucht werden. Am Abend besteht erneut die Möglichkeit an der fakultativen Nordlicht-Bustour teilzunehmen. (F)

02. Januar: olden Circle – Þingvellir, Gullfoss & Geysir

Direkt vor den Toren der Hauptstadt beginnt das wilde und eindrucksvolle Island. Auf einem Tagesausflug entdecken wir heute den Nationalpark Þingvellir. Dieser Ort ist von besonderer historischer Bedeutung, denn hier wurde vor bereits mehr als 1.000 Jahren das erste isländische Parlament gegründet. Bei klarer Sicht können wir einen schier unendlich weiten Blick über den See und die Allmännerschlucht, wo eurasische und amerikanische Kontinentalplatte auseinanderdriften, genießen. Weiter geht es anschließend zum unvergesslichen Naturschauspiel des Geysirs sowie zum „goldenen Wasserfall“, dem Gullfoss. (F)

03. Januar: Hittast aftur!

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Reykjavík und Island, der Insel aus Feuer und Eis. Wir fahren zurück zum Flughafen Keflavík, von wo aus wir die Heimreise antreten werden. (F)



Änderungen der Unterkünfte und des Reiseverlaufs vorbehalten.
F = Frühstück; A = Abendessen


Silvester in Reykjavík - Feuerwerksspektakel in Islands Haupstadt
  • Islands Hauptstadt Reykjavík
  • Silvesterdinner am alten Hafen
  • Feuerwerksspektakel über den Dächern der Stadt
  • Golden Circle: Þingvellir, Gullfoss & Geysir

Flüge nur nach Verfügbarkeit. Rechtzeitiges Buchen sichert die günstigen Kontingentsflüge. Wenn diese nicht mehr verfügbar, dann Aufpreis.

Anreise Flugzeug
Anreise Bus
Anreise Zug
Silvester in Reykjavík

Hótel Vellir

80 Zimmer
Tjarnavellir 3, 221 Hafnarfjördur, Island Karte anzeigen
Das Hótel Vellir begrüßt Sie am Stadtrand der Hauptstadt, nur 38 km vom Flughafen entfernt. Sie wohnen hier in der Nähe von Bergen, Seen und mögliche Aussicht auf die Nordlichter und können sich auf eine Bar und kostenfreies WLAN freuen. Der etwa 5 Autominuten entfernte Golfplatz Keilir erstreckt sich an der Küste. Nur wenige Meter vom Hotel entfernt erwartet Sie das größte Thermalbad von Island. Besuchen Sie das 350 m entfernte Thermal-Schwimmbad Ásvallalaug, das auch ein Fitnesscenter bietet. Neben dem Vellir Hótel halten Busse mit direkter Verbindung ins Zentrum von Reykjavík. Den internationalen Flughafen Keflavik erreichen Sie nach 39 km.
Bad mit DU/WC, WLAN, TV, Haartrockner, Fitnesscenter
Silvester in Reykjavík

Fosshótel Rauðará

85 Zimmer
Rauðarárstígur 37, 105 Reykjavík, Island Karte anzeigen
Das Fosshótel Rauðará im Zentrum von Reykjavik begrüßt Sie 150 m von der Einkaufsstraße Laugavegur entfernt. Hier erwarten Sie kostenfreie Parkplätze, eine 24-Stunden-Rezeption sowie Zimmer mit WLAN.Die Kirche Hallgrímskirkja erreichen Sie vom Hotel aus nach weniger als 1 km. Der Park Klambratun befindet sich 5 Gehminuten entfernt.
Bad mit DU/WC, WLAN, TV, Haartrockner
Silvester in Reykjavík

Grand Hótel Reykjavík

311 Zimmer
Sigtún 38, 105 Reykjavík, Island Karte anzeigen
Dieses stilvolle Hotel liegt etwa zwei Kilometern außerhalb vom Stadtkern. Mehrmals täglich verkehrt ein kostenloser Shuttlebus. Der Wellnessbereich mit Sauna und Fitnessbereich lädt zum Relaxen nach einem erlebnisreichen Tag ein.
Bad mit DU/WC, WLAN, TV, Haartrockner, Spa & Wellnesscenter
Silvester in Reykjavík

Fosshótel Reykjavík

320 Zimmer
Þórunnartún 1, 105 Reykjavík, Island Karte anzeigen
Das Fosshotel Reykjavík bietet eine herrliche Aussicht auf die Stadt und das Meer. Nur 200 Meter von der bekannten Einkaufsstraße Laugavegur gelegen erwartet es uns mit einem Fitnesscenter und dem exquisiten Restaurant Haust.
Bad mit DU/WC, WLAN, TV, Haartrockner, Fitnesscenter
Silvester in Reykjavík

Skuggi Hotel

100 Zimmer
Hverfisgata 103, 101 Reykjavík, Island Karte anzeigen
Eines der am zentralsten gelegenen Hotels in Reykjavík ist das Hotel Skuggi, nur 150 Meter von der bekannten Einkaufsstraße Laugavegur entfernt. Wir können uns auf modern eingerichtete Zimmer und eine stilvolle Hotelbar freuen.
Bad mit DU/WC, WLAN, TV, Haartrockner
Terminkürzel Termin Preis p.P. Garantiert
KRNY18Vellir 30.12.2018 - 03.01.2019 ab 1249,00 €   Ausgebucht
KRNY18FossRaudara 30.12.2018 - 03.01.2019 ab 1559,00 €   Ausgebucht
KRNY18Grandhotel 30.12.2018 - 03.01.2019 ab 1735,00 €   Ausgebucht
KRNY18FossReyk 30.12.2018 - 03.01.2019 ab 1735,00 €   Ausgebucht
KRNY18Skuggi 30.12.2018 - 03.01.2019 ab 1755,00 €   Ausgebucht
Leistungen

• Flüge an/ab Kevlavík ab München, Frankfurt oder Hamburg mit Icelandair
• Flughafentransfers ab/an Keflavík
• 4 Nächte in gebuchter Unterkunft in Reykjavík (Hotel Vellir, FossRaudara, Grandhotel, FossReyk oder Skuggi)
• 4x Frühstück (F)
• 1x Silvesterdinner im alten Hafen in Reykjavík (A)
• Ausflug „Golden Circle“: Þingvellir, Gullfoss & Geysir (ca. 8 h)
• Stadtrundfahrt Reykjavík (ca. 3 h)
• Island-Reisehandbuch von Dumont
• deutschsprachige Reiseleitung

Teilnehmerzahl / ungefähre Gruppengröße

mind. 10

Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
Gesamtpreis Einzelzimmer: ab 1425,00 € (Einzelzimmerzuschlag: 176,00 €)
Mitternachts-Bootsfahrt am Silvesterabend: 168,00 €
Ausflug zur blauen Lagune: 132,00 €
Nordlichter-Bustour: 55,00 €
Hinweise

Eine rechtzeitige Buchung sichert die günstigen Flüge. Sollten die Kontingente aufgebraucht sein, erheben wir einen Aufschlag für den Flug. Andere Flughäfen auf Anfrage gegen Aufpreis.

Bitte beachten Sie, dass der Einzelzimmerzuschlag je nach gewünschter Unterkunft unterschiedlich ist. Den tatsächlichen Preis finden Sie im Buchungsformular unter "Zusatzleistungen".

Keine Buchung von halben Zweibett-/Doppelzimmern für Alleinreisende möglich.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet

Immer auf dem Laufenden bleiben

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Informationen zu neuen Touren, Rabatten, Aktionen, Gewinnspielen und sonsige Neuigkeiten rund um Highländer bequem in Ihr Postfach:

Zur Newsletteranmeldung