Wanderwoche Finnisch-Lappland

Die große Nationalparkrunde
Im Spätsommer beginnt in Finnland der Indian Summer - die Ruska Zeit. Doch worin genau besteht die Faszination, wenn sich der Fjell durch die Laubfärbung in leuchtendem Rot präsentiert? Auf unserer Naturwanderreise durch das Finnisch-Lappland kommen wir der Antwort auf diese Frage ein ganzes Stück näher. Die ersten Nachtfröste sorgen gegen Ende des Sommers für einen unbeschreiblichen Farbenrausch und wenig Insekten und somit perfekte Wanderbedingungen. Wir wandern durch Taiga und Tundra, mal auf Holzbohlen über den Sumpf und mal durch lichte Wälder auf kahle Anhöhen, die den Blick in die Endlosigkeit bzw. Tundra freigeben. Unterwegs erfahren wir Spannendes über die bewegende Geschichte der Samen und genießen die Weite und wilde Schönheit Sápmis, dem Land nördlich des Polarkreises in Fennoskandinavien.

Freitag: Tiervâ!

Unsere Reiseleitung empfängt uns spätestens um 17:30 Uhr am Flughafen Rovaniemi. Anschließend Weiterfahrt zum traditionellen Berghotel Pallas mit Lage inmitten der einzigartigen Landschaft des Pallas-Yllastunturi. (F, A)

2 Nächte im Pallas Hotel, Pallastunturi

Samstag: Die Kahlköpfe im Pallas-Yllastunturi Nationalpark

Die uns umgebene unberührte Berglandschaft bietet eine fantastische Aussicht und einfachen Zugang zu Wanderwegen, die direkt vor der Haustür beginnen. Die eiszeitlich geprägten „Kahlköpfe“ (Tunturis) bieten perfekte Bedingungen, das weitläufige Plateau in vollen Zügen zu genießen. So wandern wir von Kopf zu Kopf und kehren am Abend müde aber zufrieden zu unserer Unterkunft zurück. (ca. 15 km/ 5 h, ↥350 m ↧350 m ) (F, L, A) .

Sonntag: Goldgräberstimmung im Lemmenjoki Nationalpark

Seit vielen Jahrzehnten finden Glücksuchende Gold im Kies des Lemmenjoki, wo heute noch aktive Claims betrieben werden. Unsere Wanderung führt durch den gleichnamigen Nationalpark und lässt einen in die Vergangenheit zu Zeiten des Goldrauschs eintauchen. Unser Waldweg folgt einem schmalen Pfad zum Berg Joenkielinen (535 m), der mit einer hervorragenden Aussicht auf die Weiten des Lemmenjoki aufwartet (ca. 17 km/ 6 h, ↥350 m ↧350 m ). Anschließend Weiterfahrt zur nächsten Unterkunft. (F, L, A)

2 Nächte im Tradtion Hotel Kultahovi, Inari

Montag: Der heilige Inari See und das Sami Siida Museum

Der an Inseln reiche Inarisee erstreckt sich scheinbar endlos in der subarktischen Landschaft. Das anliegende Sami Siida Museum zeigt das Leben gestern und heute – wie lebt die Minderheit der Samen zwischen ihren Traditionen und dem modernen Leben? Anschließend gelangen wir mit einer Fähre zu unserem Wandereinstieg. Der Weg führt uns zur Einödkirche Pielparjärven und zurück nach Inari (ca. 11 km/ 4 h, ↨20 m). (F, A)

Dienstag: Der hoheitliche Urho Kekkonen Nationalpark

Uns erwartet der Urho Kekkonen mit den sich rot färbenden Fjellbirken und leise murmelnden Bächen. Vom Fjellzentrum in Kiilopää wandern wir zur Schutzhüte Luulampi. Von hier können wir bei guten Bedingungen bis nach Russland gucken. Nichts, was unsere Blicke stören oder beinträchtigen könnte! Nach unserer Rückkehr wartet im Fjellzentrum warmer Kaffee auf uns und wir erfahren mehr über Urho Kekkonen, dem wohl bekanntesten und langjährigsten finnischen Staatspräsidenten und seine Liebe zur Natur. (ca. 11 km/ 4 h, ↥350 m ↧350 m ) (F, A)

2 Nächte im Hotel Aurora, Luosto

Mittwoch: Fjell und Moor im Pyhä-Luosto Nationalpark

Unser Weg führt über das südlichste Großfjell Finnlands, dem Pyhätunturi, dem heiligen Fjell der Sami. Wir besteigen das Noitatunturi Fjell. Der Gipfel, der einst ein antiker samischer Wald war, erhebt sich auf 540 m Höhe. Von oben eröffnet sich ein breiter Blick auf die ausgedehnten Aappamoore, eine Sumpflandschaft, die wir in solcher Größenordnung wohl selten sehen. Wenn wir vom Fjell absteigen, öffnet sich rechts ein herrlicher Blick zur Kuorinkikuru-Schlucht, die wir nach dem Abstieg durchschreiten werden. Viele hölzerne Stufen helfen uns hier durch dieses eher schwierige Terrain zu geleiten. Im Anschluss haben wir die Gelegenheit das Informationszentrum zu besuchen. (ca. 15 km/ 5 h, ↥400 m ↧400 m ) (F, A)

Donnerstag: Edelsteine, Rovaniemi und der Weihnachtsmann

Der zusammengeschlossene Pyhä - Luosto Nationalpark ist nicht nur durch seine ausgedehnten Aappamooren ein Besuch wert, sondern beherbergt auch die nördlichste Amethystmine Europas. Bei der Führung hören wir Geschichten über Geologie und Vergangenheit und erfahren etwas über die Eigenschaften der Edelsteine und die Verwendungsmöglichkeiten von Amethysten, bevor wir nach Rovaniemi aufbrechen. Vielleicht treffen wir dort ja auch den Weihnachtsmann? Die Wahrscheinlichkeit ist gar nicht so gering.

1 Nacht im Santas Hotel, Rovaniemi

Freitag: Nähdään Suomi!

Nach dem Frühstück bereiten wir uns auf unsere Heimreise oder unser individuelles Anschlussprogramm vor.(F)

Es besteht die Möglichkeit an einzelnen Tagen zu pausieren. Änderungen der Unterkünfte und des Reiseverlaufs vorbehalten.

Wanderwoche Finnisch-Lappland - Die große Nationalparkrunde
  • Kulturhighlight Sami Siida Museum
  • Bootfahrt auf dem Inarisee
  • 5 Wanderungen in 4 Nationalparks
  • Amethyst-Mine - auf der Suche nach Edelsteinen

Eigenanreise mit dem Flugzeug

Buchen Sie selbst oder lassen Sie sich von uns beraten. Wir buchen zu tagesaktuellen Preisen bei den Fluglinien direkt und übernehmen gern die Buchung für Sie vor.

Anreise Flugzeug

Flughafen-Sammeltransfers

Die Sammeltransfers gelten für die Start- und Endhotels der jeweiligen Tour. Vor- und Nachübernachtungen können nicht über Sammeltransfers abgewickelt werden.

Zur ersten Unterkunft der Reise
Abfahrt Flughafen Rovaniemi: 18:00 Uhr

Ab der letzten Unterkunft der Reise
Ankunft Flughafen Rovaniemi: 05:00 Uhr

Nähere Informationen zu unseren Sammeltransfers: www.highlaender.de/transfers

Anreise Bus

Zug zum Flug

Vergünstigte Bahntickets zum deutschen Abflughafen (RIT-Tickets, nur in Verbindung mit einer bei uns gebuchten Reise) auf Anfrage.

Anreise Zug
Wanderwoche Finnisch-LapplandWanderwoche Finnisch-Lappland

Lapland Hotel Pallas, Pallastunturi

63 Zimmer
Pallastunturintie 560, 99330 Pallastunturi, Finnland Karte anzeigen
Das traditionelle Berghotel liegt inmitten der einzigartigen Landschaft des beeindruckenden Nationalparks Pallas-Yllastunturi. Das Hotel Lapland Pallas verfügt über ein Restaurant und eine Bar mit gemütlicher Atmosphäre. Die Zimmer sind einfach, aber großzügig geschnitten. Die Sauna befindet sich am Ufer des Weihers Vatikuru.
Bad mit DU/WC, WLAN, TV, Telefon, Haartrockner, Sauna
Wanderwoche Finnisch-LapplandWanderwoche Finnisch-Lappland

Kultahovi Hotel, Inari

45 Zimmer
Saarikoskentie 2, 99870 Inari, Finnland Karte anzeigen
Dieses ruhige, familiengeführte Hotel befindet sich neben den Juutuanjoki-Stromschnellen von Inari sowie 800 m vom Sami-Museum entfernt. Das Tradition Hotel Kultahovi Inari erwartet Sie mit charmanten und gemütlichen Zimmern, die im modernen skandinavischen Stil eingerichtet sind.
Bad mit DU/WC, WLAN, TV, Telefon, Haartrockner
Wanderwoche Finnisch-LapplandWanderwoche Finnisch-Lappland

Santa's Hotel Aurora

30 Zimmer
Luppokeino 1, 99555 Luosto, Finnland Karte anzeigen
Das Hotel liegt im Herzen der Ortschaft Luosto und bietet Zimmer mit einer eigenen Sauna und einfachem Zugang zu den Pisten und Langlaufloipen. Alle Zimmer im Hotel Aurora Chalet sind nach Norden ausgerichtet, so können Sie das Nordlicht von jedem Zimmer aus beobachten. Darüber hinaus verfügt das Hotel über ein einzigartiges Nordlicht-Warnssystem. Das hauseigene Restaurant serviert ein Frühstücksbuffet sowie 3-Gang-Menüs und Gerichte à la carte. Die Gerichte werden aus saisonalen Zutaten aus der Region zubereitet.
Bad mit DU/WC, WLAN, TV, Telefon, Haartrockner, Sauna, Bar
Wanderwoche Finnisch-LapplandWanderwoche Finnisch-Lappland

Santa's Hotel Rovaniemi

168 Zimmer
Korkalonkatu 29, 96200 Rovaniemi, Finnland Karte anzeigen
Nahe am Polarkreis und im Zentrum von Rovaniemi empfängt Sie dieses Hotel. Nur 10 Fahrminuten trennen Sie hier vom Weihnachtsmanndorf. Das Hotel bietet geräumige, gut ausgestattete Zimmer und 3 Restaurants, in denen lappländische Spezialitäten serviert werden. Das beliebte Wissenschaftsmuseum Arktikum erreichen Sie nach einem 10-minütigen Spaziergang.
Bad mit DU/WC, WLAN, TV, Telefon, Haartrockner, Restaurant, Bar, Sauna
Terminkürzel Termin Preis p.P. Garantiert
HFL19.07.19 19.07.2019 - 26.07.2019 ab 1255,00 €   Auswählen
HFL02.08.19 02.08.2019 - 09.08.2019 ab 1255,00 €   Auswählen
HFL06.09.19 (Ruska) 06.09.2019 - 13.09.2019 ab 1355,00 €   Auswählen
Leistungen

• 7 Nächte im Doppelzimmer/Zweibettzimmer mit Du/WC
• 7x Frühstück (F), 7x Abendessen (A), 2x Lunchpaket (L)
• Eintritte: Sami Museum Inari, Bootsfahrt auf Inarisee, Amethystmine
• geführte Wanderungen und Ausflüge wie beschrieben
• alle Gepäck- und Personentransporte
• Flughafensammeltransfers am An- & Abreisetag
• deutschsprachige Highländer-Reiseleitung

Teilnehmerzahl / ungefähre Gruppengröße

8 - 15

Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
Gesamtpreis Einzelzimmer: ab 1540,00 € (Einzelzimmerzuschlag: 285,00 €)
Hinweise

Letzte Rücktrittsmöglichkeit von Highländer Reisen bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 30 Tage vor Reisebeginn.

Alleinreisende können ein halbes Zweibettzimmer buchen. Findet sich kein Mitreisender gleichen Geschlechts, wird Ihnen der halbe Einzelzimmerzuschlag in Rechnung gestellt.

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet

Fordern Sie jetzt kostenfrei unseren Sommerkatalog 2019 an oder blättern Sie durch die Online-Version.

Das sagen unsere Gäste

„Unsere Wanderführerin Bigit hat uns Kultur und Natur mit viel Liebe und Engagement näher gebracht. Sie ist mit Leib und Seele mit Irland verbunden. Die Hotels waren reizend und das Essen war sehr gut. Es ist gut möglich, daß wir zu Wiederholungstätern werden und mit Birgit einen anderen Teil Irland besuchen werden.“
Gertrude und Thomas, Connemara & Burren 2018

 

Hier geht's zu weiteren Gästestimmen