Jubiläumsreisen

Highländer wird 25 Jahre und das feiern wir mit Touren, die uns auch mal in Gegenden und zu Themen bringen, wo wir sonst noch nicht vertreten sind. Warum? Weil wir neugierig auf Neues sind und Wandern keine Grenzen kennt.

Hinter jeder unserer Jubiläumstouren steckt ein Gesicht, sei es eine Reiseleitung oder ein Büromitarbeiter, der die Tour ausgearbeitet hat und der mindestens den ersten Termin selber leiten wird. Die Person findet sich unter dem Reiter Infos.

Natürlich geht es nach Irland zu den westirischen Inseln per Rad oder zu Fuß. In Norwegen wartet ein Theaterstück auf uns, in Schweden sind wir in den Schären mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs und begeben und auf einen Krimirundgang oder auf Bärenpfaden und in Finnland lassen wir es ruhig bei Yoga und Wellness angehen oder bei der großen Nationalparkrunde im hohen Norden.

Neu dabei sind das Piemont, die Alpen, Estland und Ostkanada. Begleiten Sie uns auf Entdeckungsreise!

 

Unser Magazin "Weitblicke" mit 13 Jubiläumsreisen

Die erste Ausgabe unseres informativen und abwechslungsreichen Magazins "Weitblicke" erscheint in der 1. Dezemberwoche 2017. Nach 25 Jahren Highländer Reisen und vielen Tausend Gästen, die uns vertraut haben und mit uns diesen Weg gegangen sind, haben wir gemeinsam Geschichten geschrieben. Ebendiese wollen wir in der ersten Ausgabe unseres Magazins im Jubiläumsjahr präsentieren.

Das Magazin steht als PDF-Download oder zum bequemen Online-Durchblättern bereit. Hier gelangen Sie zur kostenfreien Bestellung Ihres persönlichen Exemplars: Jetzt Weitblicke-Magazin bestellen!


Unser Kanada-Jubiläumsspezial zum 25-jährigen Bestehen

Zugegeben, 1993 waren wir schon einmal in Kanada und haben im Algonquin Nationalpark in Ontario Kanutouren angeboten. Der Wind hat uns dann aber nach Europa und vor allem nach Irland gebracht. Und aus Kanutouren wurden Hotelwanderreisen. Doch aus dem Kopf ist uns das Land des Ahorns nie gegangen. Ein Vierteljahrhundert säter ist es wieder soweit. Wir wechseln - wie die Iren Mitte des 19. Jahrhunderts zur Zeit der großen Hungersnot - mutig die Atlantikseite und begeben und zu den Entdeckern der neuen Welt. Dabei folgen wir den Spuren europäischer Geschichte von Ost nach West.

Wir beginnen bei den irisch-schottisch geprägten Inseln Neufundland und Neuschottland und springen rüber in das traumhafte British Columbia und Alberta mit den imposanten Rockies und dem wirklich einmaligen Vancouver Island. Von dort folgen wir den alten Legenden in den sagenumwobenen Norden auf die Spuren von Jack London. Die Namen klingen schon wie pures Abentuer: Klondike, Dawson, Yukon River, Dempster Highway.

Kanada ist und bleibt ein Traum. Diesen wollen wir uns und naürlich auch unseren Gäste erfüllen, ohne auf den Komfort, den wir mittlerweile bieten, zu verzichten. Daher haben wir eine feine Auswahl an komfortablen Hotelwanderreisen getroffen, die wir in den nächsten Jahren stetig ergänzen werden. Man darf gespannt sein!

Neues von Highländer