Irlands sagenhafter Südwesten

Fünf Halbinseln entspannt entdecken
Im Südwesten Irlands ragen die fünf Halbinseln Dingle, Iveragh, Beara, Sheep’s Head und Mizen Peninsula wie die fünf Finger einer Hand in den Atlantik. Umschmeichelt durch den milden Einfluss des Golfstromes gedeihen hier selbst mediterrane Pflanzen. Fuchsienhecken und mannshohe Rhododendren säumen die Straße. In einer Kulisse aus liebevoll gepflegten Park- und Gartenanlagen sowie Irlands höchstem Gebirgszug, den Macgillycuddy Reeks, und abwechslungsreichen Küstenszenerien durchwandern wir in einer kleinen Gruppe einen der vielseitigsten Landstriche Irlands. Dieser blickt auf eine wechselhafte Geschichte zurück, von deren Zeugnissen wir das ein oder andere zu Gesicht bekommen werden.

Sonntag: Anreise

Vom Dublin Airport gelangen wir mit dem Transferbus (separat buchbar) ins County Kerry. Eingebettet in die Bergwelt Kerrys liegt das geschmackvoll eingerichtete 5-Sterne-Hotel mit Blick auf das berühmte Gap of Dunloe. Auf dem 26 Hektar großen Privatanwesen befinden sich das Hotel sowie die restaurierten Ruinen von Dunloe Castle aus dem 12. Jahrhundert. Freizeitangebote wie Schwimmen, Sauna, Dampfbad oder Fitnessraum stehen kostenfrei zur Verfügung. Das Hotel inmitten einer atemberaubenden Kulisse ist der perfekte Ort um anzukommen und von hier aus das vielfältige Umland zu entdecken. (A)
4 Nächte im The Dunloe Hotel *****, Beaufort, Killarney

Montag: Gap of Dunloe

Wir besichtigen am Vormittag das Ross Castle, einstiger Stammsitz des O’Donoghue-Clans im Killarney National Park, und steigen von dort in kleine offene Fischerboote, die uns bei einer Fahrt über die drei Seen Killarneys bis zu unserem Wandereinstieg bringen. Wir durchwandern das Gap of Dunloe. Die gleichnamige Passstraße folgt zwischen von bunter Flora umwachsenen Felsen der Senke, die einst ein Gletscher durch die Berge geschliffen hat (ca. 2,5 h, max. 250 HM ). (F, A)

Dienstag: Ring of Kerry

Heute erkunden wir den Ring of Kerry, eine Panoramastraße, die entlang der Küste um die Iveragh-Halbinsel führt. Wir machen dabei Halt an einem Stone Fort und erfahren etwas über die Geschichte Irlands. Unser Weg führt uns weiter den Ring of Kerry entlang bis zu den Gartenanlagen rund um Muckross House, die wir gemeinsam besichtigen. Am Abend besuchen wir eine typische Irish Night mit Tanz und Dinner. (F, A)

Mittwoch: Dingle & Whiskey

Dingle, die Halbinsel nordwestlich der Iveragh-Halbinsel, erstreckt sich lang und schmal wie ein Finger in den blauen Atlantik. Spuren der Besiedlung des bergigen und von grünen Wiesen überzogenen Gebietes lassen sich über 6000 Jahre zurückdatieren. So gibt es auch unzählige prähistorische Monumente. Auf unserer Wanderung auf dem Fernwanderweg Dingle Way von Ventry nach Dunquin können wir die so genannten Bienenkorbhütten ausmachen, Kraggewölbebauten aus Trockenmauerwerk, die auch nach ihrer Errichtung durch die Einheimischen noch bis ins 20. Jahrhundert hinein als Lagerräume oder Ställe genutzt wurden. Bei unserem Weg entlang der Küste ergeben sich immer wieder neue und atemberaubende Ausblicke auf den Atlantik, bis wir den Badestrand in Dunquin erreichen (ca. 3,5 h, max. 170 HM ). Den Abend lassen wir heute bei einem Whiskey Tasting ausklingen. (F, A)

Donnerstag: Beara Halbinsel & Garnish Island

Wir fahren zur Beara-Halbinsel – bekannt für die Vielzahl an vorchristlichen Monumenten – und wandern entlang des Copper Mine Trails (ca. 9 km/3 h, max. 200 HM ). Anschließend fahren wir nach Glengarriff, um von dort aus mit der Fähre auf die Blumeninsel Ilnacullin, auch Garnish Island genannt, überzusetzen. Vorbei an einer Seehundkolonie gelangt man hier auf das 15 Hektar große Refugium mit seinen weltberühmten Gärten, die Anfang des 20. Jahrhunderts entstanden sind. Genächtigt wird ab heute im Seaview House. Das geschichtsträchtige, familiengeführte Seaview House Hotel erwartet uns mit ausgezeichneter Küche und wunderschönen Gartenanlagen. (F, A)
3 Nächte im Seaview House Hotel****, Ballylickey, Bantry

Freitag: Sheep’s Head

Bei unserer kleinen Wanderung auf dem Sheep’s Head Way genießen wir fantastische Panoramablicke auf die gegenüberliegende Beara-Halbinsel. Schroffe Felsklippen, grüne Hügel und eine wohltuende Ruhe prägen hier das Bild (ca. 7 km/2 h, max. 160 HM ). Nach einer Pause statten wir dem Leuchtturm am Sheep's Head einen Besuch ab (ca. 7 km/2 h, 70 HM ). (F, A)

Samstag: Mizen Head & Three Castle Head

Nach einem kleinen Exkurs durch die Geschichte des Hafenstädtchens Bantry geht es weiter auf die Mizen Peninsula. An den südwestlichsten Punkt des irischen Festlandes führt eine Bogenbrücke, die einen bisweilen Schwindel erregenden Blick auf den Atlantik freigibt, zum Leuchtturm und zum Mizen Head Visitor Centre. Im Anschluss starten wir unsere Wanderung zum „Three Castle Head“, einer in den Atlantik ragenden Landzunge mit den Überresten einer alten Burg (ca. 4 km/1,5 h, max. 150 HM ). Bevor wir zurück ins Hotel fahren, bekommen wir heute zudem eine Kostprobe der typisch irischen Scones, die meist mit Rahm oder Butter und Marmelade serviert werden. (F, K, A)

Sonntag: Auf ein Wiedersehen in Irland!

Nach dem Frühstück bereiten wir uns auf die Heimreise vor. (F)



Änderungen der Unterkünfte und des Reiseverlaufes vorbehalten.

(F) - Frühstück, (A) - Abendessen, (K) - Kaffee & Scone


In Zusammenarbeit mit:

Bildergebnis für zeit reisen

Irlands sagenhafter Südwesten - Fünf Halbinseln entspannt entdecken
    • Exklusive Unterbringung & kleine Gruppen
    • Ring of Kerry
    • Garnish Island
    • Bootsfahrt auf den Killarney Lakes
    • Whiskey Tasting
    • Irish Night mit Tanz & Dinner
             In Kooperation mit:

             Bildergebnis für zeit reisen

    Buchen Sie selbst oder lassen Sie sich von uns beraten. Wir buchen zu tagesaktuellen Preisen bei den Fluglinien direkt und übernehmen gern die Buchung für Sie.

    Direktflüge nach Dublin, samstags:
    Lufthansa - München, Frankfurt (Zubringerflüge nach Frankfurt von vielen dt. Städten)
    Aer Lingus - Frankfurt, Düsseldorf, München, Berlin-Schönefeld, Hamburg
    SWISS - Zürich, Lugano

    Anreise Flugzeug

    Flughafen-Sammeltransfers
    Die Sammeltransfers gelten für die Start- und Endhotels der jeweiligen Tour. Vor- und Nachübernachtungen können nicht über Sammeltransfers abgewickelt werden.

    Zur ersten Unterkunft der Reise
    Abfahrt Dublin Airport: 14:30 Uhr* (45,- €) / 18:30 Uhr* (75,- €, nur auf Anfrage und ab 2 Personen

    Ab der letzten Unterkunft der Reise
    Ankunft Dublin Airport: 05:30 Uhr* (65,- €, nur auf Anfrage und ab 4 Personen) / 09:30 Uhr* (55,- €, nur auf Anfrage und ab 4 Personen) / 13:30 Uhr* (45,- €)

    * Dauer der Transfer ca. 4-6 Stunden | ** Dauer ca. 0,5-1,5 Stunden | *** Dauer ca. 2 Stunden

    Nähere Informationen zu unseren Sammeltransfers: www.highlaender.de/transfers

    Anreise Bus

    Zug zum Flug
    Vergünstigte Bahntickets zum deutschen Abflughafen (RIT-Tickets, nur in Verbindung mit einer bei uns gebuchten Reise) auf Anfrage.

    Anreise Zug
    Irlands sagenhafter Südwesten

    The Dunloe, Killarney

    102 Zimmer
    The Dunloe, Beaufort, Killarney, Co. Kerry, Ireland Karte anzeigen
    The Dunloe liegt inmitten eines 26 Hektar großen Privatanwesen, auf dem sich die restaurierten Ruinen von Dunloe Castle aus dem 12. Jh. befinden. Nur 8 km entfernt befindet sich die historische Stadt Killarney. Genießen Sie direkt vor Ort die große Auswahl an kostenlosen Freizeitangeboten, wie Schwimmen, Sauna, Dampfbad, Fitnessraum mit Technogym-Geräten, Angeln, Reiten und Tennis.
    Satellitenfernsehen, hauseigene Videos, Radio, Telefon, Kühlschrank, geräumige Badezimmer, Haartrockner, Bademantel, Hausschuhe
    Irlands sagenhafter SüdwestenIrlands sagenhafter Südwesten

    Seaview House Hotel

    25 Zimmer
    Seaview House Hotel, Ballylickey, Bantry, Co. Cork, Ireland Karte anzeigen
    Kathleen O’Sullivan begrüßt seit über 30 Jahren Gäste und Freunde in ihrem luxuriösen 4-Sterne-Hotel, welches bereits mehrere Awards gewonnen hat. 
    23m², Du/WC, Fühn, TV, Wasserkocher (auf Nachfrage)
    Terminkürzel Termin Preis p.P. Garantiert
    ZIW15.07.18 15.07.2018 - 22.07.2018 ab 1525,00 €   Ausgebucht
    ZIW12.08.18 12.08.2018 - 19.08.2018 ab 1525,00 €   Ausgebucht
    ZIW09.09.18 09.09.2018 - 16.09.2018 ab 1525,00 €   Buchen
    Leistungen

    7 Nächte im Doppelzimmer/Zweibettzimmer mit Du/WC
    • 7x Frühstück (F), 7x Abendessen (A), 1x Kaffee & Scone (K)
    • geführte Wanderungen und Ausflüge wie beschrieben
    • Irish Night
    • Eintritte: Ross Castle, Bootsfahrt Killarney Lakes, Mizen Head Visitor Centre & Bridge, Whiskey Tasting
    • Fähre Garnish Island
    • alle Gepäck- und Personentransporte
    • deutschsprachige Highländer-Reiseleitung
    • 16 Bonuspunkte

    Teilnehmerzahl

    max. 14

    Zusätzlich
    Gesamtpreis Einzelzimmer: ab 1960,00 € (Einzelzimmerzuschlag: 435,00 €)
    freiwilliger Beitrag zur CO2-Kompensation via www.atmosfair.de: 15,00 €
    getrennte Betten:
    Hinweise

    Preis pro Tour bei Eigenanreise oder als Verlängerungswoche. Bitte beachten Sie, dass die Anreise (Flug & Flughafentransfer) nicht im Preis inkludiert ist.

    Transfer zur ersten Unterkunft der Reise
    Abfahrt Dublin Airport: 14:30 Uhr (45,- €) oder 18:30 Uhr (75,- €, nur auf Anfrage und ab 2 Personen)

    Transfer ab der letzten Unterkunft der Reise
    Ankunft Dublin Airport: 05:30 Uhr (65,- €, nur auf Anfrage und ab 4 Personen), 09:30 Uhr (55,- €, nur auf Anfrage und ab 4 Personen), 13:30 Uhr (45,- €)

    Alleinreisende können ein halbes DZ buchen. Findet sich kein Mitreisender gleichen Geschlechts, wird der halbe Einzelzimmer-Zuschlag in Rechnung gestellt.

    Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet

    Dieses Angebot lässt sich mit unseren anderen einwöchigen Irlandtouren kombinieren. Die notwendigen Zwischentransfers werden von uns auf Highländer-Kosten durchgeführt.

    Termine 2019

    Hier finden Sie Terminübersichten für unsere Sommertouren 2019.

    • Termine Irland 2019
    • Termine Großbritannien 2019 (folgen)
    • Termine Skandinavien 2019 (folgen)
    • Termine Kanada 2019 (folgen)

    Gern können Sie sich ünverbindlich für Reisen vormerken lassen.
    Zum Kontaktformular

    Immer auf dem Laufenden bleiben

    Mit unserem Newsletter erhalten Sie Informationen zu neuen Touren, Rabatten, Aktionen, Gewinnspielen und sonsige Neuigkeiten rund um Highländer bequem in Ihr Postfach:

    Zur Newsletteranmeldung