Wanderbares Westcork

Naturparadies der Grünen Insel
Im äußersten Süden Irlands liegt das beschauliche Örtchen Skibbereen, die heimliche Hauptstadt West-Corks. Unendliche Küstenlandschaften mit Halbinseln und vorgelagerten Inseln und ein angenehm mildes Klima erwarten uns. Von einem Standorthotel aus entdecken wir wandernd und per Fahrrad einige der landschaftlich schönsten Ecken Südirlands. Ein Besuch in der quirligen Stadt Cork rundet unsere Irlandreise perfekt ab.

 

Sonntag: Anreise nach Skibbereen


Tief im Süden der Grünen Insel liegt das County Cork. Das West Cork Hotel im kleinen irischen Örtchen Skibbereen ist unsere Heimat für die kommende Woche. Das komfortable Hotel liegt zentrumsnah und dennoch idyllisch direkt am beschaulichen Fluss Ilen. Bei einem ersten gemeinsamen Abendessen genießen wir die exquisite Küche des Hotels. Wir stoßen beim leckeren Abendessen auf die nächsten Tage an und lernen unsere Mitreisenden kennen. (A)
7 Nächte im The West Cork Hotel***, Skibbereen

Montag: Lough Hyne & Baltimore Beacon


Nach einem ausgiebigen und reichhaltigen Frühstück schnüren wir die Wanderschuhe und brechen zur ersten Wanderung auf. Sie führt uns zum Lough Hyne, einem Naturreservat mit einer einzigartigen Flora und Fauna. Wir erkunden den See und seine Umgebung (ca. 2 h, max. 220 HM ), bevor wir uns auf den Weg zum Wahrzeichen des Hafens von Baltimore, dem Baltimore Beacon machen. (F, A)

Dienstag: Mizen Head & Sheep's Head

Heute warten gleich zwei der beeindruckendsten Halbinseln Irlands auf uns: Mizen Head, der südwestliche Punkt des irischen Festlands, und Sheep’s Head, eine Halbinsel von verblüffender Ursprünglichkeit. Sensationell sind die Ausblicke auf die schroffen Felsen in der glitzernden Brandung. Wir besuchen das Mizen Head Visitor Centre, gehen über eine spektakuläre Bogenbrücke und unternehmen eine Wanderung auf dem Sheep’s Head (ca. 3 h, max. 110 HM ). (F, A)

Mittwoch: Tag zur freien Verfügung

Heute steht uns der ganze Tag für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Wer mag, spannt einfach nur aus oder unternimmt einen Ausflug per Boot nach Cape Clear Island. Am südwestlichsten Punkt Irlands können wir eine Seehundkolonie und die Brutplätze vieler Seevögel sehen. Cape Clear Island begeistert mit seiner wildromantischen Landschaft, kleinen Häfen, Felsen, Mooren und einer vielfältigen Flora. (F, A)

Donnerstag: Fahrradausflug rund um Skibbereen & zur Küste

Heute erkunden wir radelnd die Umgebung von Skibbereen. Die Umgebung der heimlichen Hauptstadt West-Corks erwartet uns mit tollen Landschaftszügen und angenehm zu fahrender Strecke. Es geht bis an die südliche Küste Irlands, wo wir den Blick auf den Atlantik schweifen lassen, bevor es wieder zurück in das beschauliche Örtchen geht (ca. 30 km/4 h ). (F, A)

Freitag: Ring of Beara & Garnish Island

Heute erwartet uns eine weitere Halbinsel: Beara. Vom Massentourismus weitestgehend unentdeckt liegt hier der Beara Way, eine Panoramaküstenstraße durch eine der unberührtesten Landschaften des Südwestens. Wir unternehmen eine kleine Wanderung bevor wir uns per Boot auf den Weg nach Garnish Island machen (ca. 1,5 h, max. 130 HM ). In Irlands Garten Eden, wie die in der Bucht von Bantry gelegene Insel liebevoll genannt wird, erwarten uns dank des fast schon mediterranen Klimas verschiedenste Pflanzenarten und wunderschöne Ziergärten. Und mit ein wenig Glück erspähen wir Seerobben, die auf den Felsen der Insel die Sonne genießen. (F, A)

Samstag: Cork

Cork ist zweifelsohne eine der lebendigsten Städte der grünen Insel. Stress und Hektik sind in dieser Mini-Metropole des Südwestens Fehlanzeige. An unserem letzten Tag in Irland genießen wir Kunst, Kultur und Geschichte. Bei einem Stadtrundgang durch das beschauliche Stadtzentrum, das auf einer Insel mitten im River Lee thront, bekommen wir allerhand Wissenswertes vermittelt. Zurück im Hotel lassen wir bei einem letzten gemeinsamen Abendessen noch einmal die vergangene Woche Revue passieren und verabschieden uns vom schönen Südirland. (F, A)

Sonntag: Reisetag

Nach dem Frühstück bereiten wir uns auf die Heimreise vor. (F)

Es besteht die Möglichkeit an einzelnen Tagen zu pausieren.
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

(F) - Frühstück, (A) - Abendessen

Wanderbares Westcork - Naturparadies der Grünen Insel
  • Standorthotel in Westcork
  • Baltimore Beacon & Lough Hyne
  • Mizen Head & Sheep's Head
  • Garteninsel Garnish Island
  • Lebendiges Cork

Eigenanreise mit dem Flugzeug
Buchen Sie selbst oder lassen Sie sich von uns beraten. Wir buchen zu tagesaktuellen Preisen bei den Fluglinien direkt und übernehmen gern die Buchung für Sie.

Direktflüge nach Dublin, samstags:
Lufthansa - München, Frankfurt (Zubringerflüge nach Frankfurt von vielen dt. Städten)
Aer Lingus - Frankfurt, Düsseldorf, München, Berlin-Schönefeld, Hamburg
SWISS - Zürich, Lugano 

Anreise Flugzeug

Flughafen-Sammeltransfers

(nur an Start- und Endtagen der einzelnen Reisen - Flughafen-Starthotel bzw. Endhotel-Flughafen, nicht im Reisepreis inkludiert)

Beachten Sie, dass der Transfer extra zugebucht werden muss und wir Sie rechtzeitig mit einplanen müssen. Da es sich bei den Strecken vom Flughafen zum jeweiligen Startpunkt um ein- bis sechsstündige Bus- und Autofahrten handelt, können wir nicht jeden Gast unmittelbar nach der Landung abholen, sondern bieten an den jeweiligen An- und Abreisetagen von einigen Flughäfen Sammeltransfers an. Bitte beachten Sie, dass einige Transfers zum Teil mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführt werden und z. T. Umstiege (begleitet) erfolgen.

Die angegebenen Transferzeiten richten sich nach den Flugzeiten der meistgebuchten Airlines. Vergessen Sie nicht die Transferkosten vom bzw. zum Flughafen bei den Gesamtkosten Ihrer Reise zu berücksichtigen. Diese finden Sie unter dem Reiter "Leistungen & Buchen". Sollten Sie zwei aufeinanderfolgende Reisen bei uns gebucht haben und einen kostenlosen Zwischentransfer in Anspruch nehmen, so beachten Sie bitte, dass dieser in der Regel mit den „normalen” Sammeltransfers über Dublin Airport abgewickelt wird.

Die Sammeltransfers gelten für die Start- und Endhotels der jeweiligen Tour. Vor- und Nachübernachtungen können nicht über Sammeltransfers abgewickelt werden.

Zur ersten Unterkunft der Reise
Abfahrt Dublin Airport: 14:30 Uhr (45,- €) / 18:30 Uhr (75,- €)

Ab der letzten Unterkunft der Reise
Ankunft Dublin Airport: 05:30 Uhr / 09:30 Uhr (je 55,- €, nur auf Anfrage ab 4 Personen) / 13:30 Uhr (45,- €)

Nähere Informationen zu unseren Sammeltransfers: www.highlaender.de/transfers

Anreise Bus

Zug zum Flug
Vergünstigte Bahntickets zum deutschen Abflughafen (RIT-Tickets, nur in Verbindung mit einer bei uns gebuchten Reise) auf Anfrage.

Anreise Zug
Wanderbares Westcork - The West Cork Hotel, Skibberen

The West Cork Hotel, Skibberen

44 Zimmer
Ilen St, Skibbereen, Co. Cork, Irland Telefon: +353 28 21277 Karte anzeigen
Mit Blick auf den Ilen River und nahe des Zentrums von Skibbereen erwartet Sie das hübschen Hotel aus dem Jahre 1902. Dem Stil treu geblieben, verbindet das Hotel  historische Elemente mit modernem Komfort. Die Zimmer verfügt über ein Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, ein WLAN-Internetzugang, Kaffee-/Teekocher und Kabel-TV.
Ein WLAN-Internetzugang (kostenlos) ist ebenso verfügbar wie Kabelempfang. Es sind eigene Badezimmer mit Duschwannen vorhanden,
Terminkürzel Termin Preis p.P. Garantiert
HIWC13.05.18 13.05.2018 - 20.05.2018 ab 1085,00 €   Buchen
HIWC09.09.18 09.09.2018 - 16.09.2018 ab 1085,00 €   Buchen
Leistungen

• 7 Nächte im Doppelzimmer/Zweibettzimmer mit Du/WC
• 7x Frühstück (F), 7x Abendessen (A)
• geführte Wanderungen und Ausflüge wie beschrieben
• Fahrradmiete für die Fahrradtour
• Eintritt: Mizen Head Visitor Centre
• Fähre Garnish Island
• alle Gepäck- und Personentransporte
• deutschsprachige Highländer-Reiseleitung
• 11 Bonuspunkte

Teilnehmerzahl

max. 16

Zusätzlich
Gesamtpreis Einzelzimmer: ab 1320,00 € (Einzelzimmerzuschlag: 235,00 €)
freiwilliger Beitrag zur CO2-Kompensation via www.atmosfair.de: 15,00 €
Hinweise

Preis pro Tour bei Eigenanreise oder als Verlängerungswoche. Bitte beachten Sie, dass die Anreise (Flug & Flughafentransfer) nicht im Preis inkludiert ist.

Transfer zur ersten Unterkunft der Reise
Abfahrt Dublin Airport: 14:30 Uhr (45,- €), 18:30 Uhr (75,- €)

Transfer ab der letzten Unterkunft der Reise
Ankunft Dublin Airport: 05:30 Uhr, 09:30 Uhr (55,- €, nur auf Anfrage ab 4 Personen), 13:30 Uhr (45,- €)

Alleinreisende können ein halbes Zweibettzimmer buchen. Findet sich kein Mitreisender gleichen Geschlechts, wird der halbe Einzelzimmer-Zuschlag in Rechnung gestellt.

Reiseleitung: Astrid Kliem

Irland, das war schon immer zweite Heimat und heimliche Liebe unserer Reiseleitung Astrid Kliem. Vor 15 Jahren machte sie ihr Hobby zum Beruf und spezialisierte sich auf die grüne Insel, die sie schon seit ihrer Kindheit in den Bann zieht. Bei einem Guinness am Abend im Pub lassen wir uns von ihren Erzählungen
von irischen Sagen und Mythen, Geschichten und Histörchen in den Bann ziehen.