Schwierigkeitsgrade der Radtouren

Unsere Fahrradtouren haben einen sportlichen Anspruch, doch in erster Linie geht es darum, die durchfahrenen Landschaften kennenzulernen und ihre Reize zu genießen. Auf unseren Touren ist es zwar nicht bergig wie in den Alpen, aber durch die hügelige Landschaft kann es doch das ein oder andere Mal auf und ab gehen. So liegen die Tagesetappen zwischen 35 und 65 Kilometern, und eine normale bis gute Rad-Kondition ist erforderlich.= leicht Wanderung: max. 3 Stunden, 100 HM Radtour: max. 35 km, 50 HM = mittel Wanderung: max. 5 Stunden, 400 HM Radtour:max. 50 km, 200 HM = klassische Tagesetappe Wanderung: Gehzeit ca. 5-7 Stunden, bis 600 HM Radtour:max. 65 km, 500 HM = anspruchsvoll Wanderung: Gehzeiten über 7 Stunden und über 900 HM Radtour: über 70 km und 700 HM HM = Differenz vom niedrigsten zum höchsten Punkt HA = höchster am Stück zu bewältigender Anstieg ↑↓  = akkumulierte Höhenmeter beim Auf- bzw. Abstieg h  = Gehzeit mit Pausen

 

 

Fenster schließen